Rezept: Zwiebelsaft mit Honig

Geposted von Kristina Luft Kristina Luft |
Rezept: Zwiebelsaft mit Honig
Inhaltsübersicht

    Zwiebelsaft mit Honig Rezept

    Die Zwiebel [Allium cepa] wird bereits seit langer Zeit als eines der beliebtesten Hausmittel bei Erkältungen eingesetzt. Ob als Zwiebelsaft bei Husten (darauf schwört übrigens unsere Nina, auch bei ihren Kids) oder als Zwiebelwickel bei Ohrenschmerzen (das kennt Samuel noch aus seiner Kindheit).

    Heute widmen wir uns dem Zwiebelsaft - unsere Mitarbeiterin Nina hat dafür 2 ihrer liebsten Rezepte mit uns geteilt, welche auch ihre Kinder sehr mögen.

    Ich denke es versteht sich von selbst, dass dies keinen Gang zum Arzt ersetzt oder wir Heilaussagen machen. Bei ernsthaften Beschwerden sollte immer ein Arzt um Rat hinzugezogen werden. Mit diesem Artikel teilen wir lediglich unsere persönlichen Erfahrungen und diese dienen nur der Information.

     

    Zwiebelsaft bei Husten?

    Rote Zwiebel

    Der Zwiebel wird eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung nachgesagt, weshalb sie das Abhusten erleichtern, Halsschmerzen lindern und gereizte Schleimhäute beruhigen soll.

    Rote Zwiebeln gelten generell als gesünder, da sie mehr Antioxidantien enthalten sollen als weiße Zwiebeln. Das hat wohl was mit der roten Farbe zutun - greift auf dem Markt also gerne zu kräftigen Farben.

    Antioxidantien sollen übrigens dabei helfen “freie Radikale” im Körper in Zaum zu halten, die bei unterschiedlichen Stoffwechselprozessen im Körper gebildet werden und wovon man nicht zu viele in seinem Körper haben möchte. 

    Infoartikel der Verbraucherzentrale: "Antioxidantien: Helfer gegen freie Radikale"

     

    Zwiebelsaft mit Honig und Thymian 

    Thymian

    Der Zwiebelsaft lässt sich auch mit Kräutern ansetzen. Nina verwendet z.B. gerne Thymian.

    Echtem Thymian [Thymus vulgaris] wird ebenfalls eine schleimlösende und schmerzlindernde Wirkung nachgesagt. Ihr könnt für euren Zwiebelsaft aber auch andere Kräuter verwenden wie zum Beispiel den Spitzwegerich (soll Halsschmerzen und Entzündungen der Schleimhäute lindern), Salbei (soll eine beruhigende Wirkung auf Hals und Schleimhäute haben) oder Fichtenwipfel (sollen die Ausbreitung von Bakterien hemmen und die Atemwege von Verschleimungen reinigen).

    Tipp: Braucht die ganze Familie den Saft, gleich die doppelte Menge zubereiten. Im Kühlschrank halten sich beide Varianten einige Tage im verschlossenen Behälter.

     

    Zwiebelsaft herstellen

    Es gibt unterschiedliche Methoden zur Herstellung von Zwiebelsaft. Wir teilen in diesem Blogbeitrag zwei Varianten mit euch. Die 1. Variante dauert etwas länger, ist jedoch schonender für Zwiebel und Honig. Die 2. Variante eignet sich perfekt, wenn es mal etwas schneller gehen muss.

     

    star

     

    2. Schneller Zwiebelsaft mit Honig und Thymian

    Zwiebelsaft mit Honig (wenn’s schnell gehen muss)
    Zubereitungszeit: 15-20 Minuten 

    Zutaten

    •  1-2 Zwiebeln (je nach Größe)
    •  ca. 300ml Wasser
    •  1 EL BIO Honig
    •  1 TL Thymian

    Zubereitung

    1.  Zwiebel schälen und grob hacken
    2.  Zusammen mit den restlichen Zutaten bei mittlerer Hitze (darf nicht kochen) ca. 10 Minuten ziehen lassen
    3.  Alles durch ein feines Sieb oder Nussmilchbeutel abseihen
    4.  Fertig ist der schnelle Zwiebelsaft mit Honig

    Einnahme: Hiervon kann auch eine kleine Tasse getrunken werden.

     

    Du brauchst Honig-Nachschub?

       

       

      Kristina Luft
      Über den Autor
      Kristina Luft

      Kristina ist bei beegut seit Stunde 0, trinkt mehr (Wild-)Kräutertees als Wasser, ist stolze Besitzerin eines Hochleistungsmixer mit 3 PS (!) und überzeugt von dem Grundsatz "food is medicine".

      Beitrag kommentieren

      Du hast Fragen, Anregungen oder willst einfach nur deine Meinung zum Beitrag los werden?

      Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

      Wer ist beegut?

      Wir sind ein junges Unternehmen aus der Ostalb, unsere zwei Gründer entdeckten vor einiger Zeit Bienenprodukte für uns.

      Zu unserer Begeisterung gesellte sich recht schnell großes Erstaunen hinzu - warum sind Bienenprodukte trotz ihrer ausgezeichneten Eigenschaften in der breiten Bevölkerung doch recht wenig bekannt? Genau hier wollen wir ansetzen!

      Unsere Mission ist es Bienenprodukte (mit Beiträgen wie diesen) wieder bekannter zu machen!

      Neugierig geworden?
      Hier kannst du unsere Produkte kennen lernen.

      Folge uns auf Instagram #beegut